Bundesjugendsingen in Gefahr – bitte Online-Petition unterschreiben!

Liebe singende Freunde!

Das Bundesjugendsingen ist in Gefahr!

„Das Bundesministerium für Familien und Jugend muss Ihnen leider mitteilen, dass es von Seitens des Bundesministerium für Familien und Jugend keine Kofinanzierung des Bundesjugendsingens für 2016 mehr geben wird.“

Diese Nachricht bedeutet, dass es faktisch in Zukunft kein Bundesjugendsingen mehr geben wird!!

Um ein deutliches Zeichen setzen zu können wurden eine Internet Petition

http://www.change.org/de/Petitionen/familienministerin-mmag-dr-sophie-karmasin-wir-fordern-die-frau-bundesministerin-auf-die-kofinanzierung-des-bundesjugendsingens-nicht-aufzugeben

und ein Facebook Seite

https://www.facebook.com/rettetdasbundesjugendsingen

eingerichtet.

Ich bitte Sie/euch, so bald als möglich (am besten noch heute) zu unterzeichnen und uns zu unterstützen, damit auch die kommenden Sängerinnen- und Sänger-Generationen das Bundesjugendsingen erleben können!Bitte noch heute an alle Chöre und SängerInnen mit der DRINGENDEN Bitte zur Unterzeichnung weitersenden.
Diese für unseren Nachwuchs so wichtige Veranstaltung darf einfach nicht mit einem ministeriellen Federstrich weggestrichen werden!!

Bitte unterschreiben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s